Photographer

Videographer

About

Einblicke...

Wenn ich keine Fotos mache dann...

trinke ich Kaffee ;-) (Kaffee rettet Leben - mein Motto) - esse Pizza, Nudeln, Pommes oder Burger - gehe mit meinen beiden Hunden spazieren - Saunagänger - Schwarz/Weiß Fan (sieht man glaub ich ;-) ) - spiele Gitarre oder genieße die Natur...

Jetzt erwartet Ihr bestimmt diese üblichen Worte wie:" habe schon mein ganzes Leben lang fotografiert..... ist meine Passion.... Kamera... blablabla. Nö, da muss ich Euch vielleicht etwas enttäuschen, denn so ganz geradlinig ist mein Werdegang doch nicht ;-) 

Zunächst mal muss ich sagen, dass ich auch mal etwas "vernünftiges" gelernt habe... So würden wahrscheinlich meine Eltern sagen ;-) Nach meiner Schulzeit habe ich eine ganz klassische und für mich langweilige Ausbildung zum Maschinen- und Systemtechniker gemacht. Man muss ja ne Ausbildung haben : " Zitat meiner Oma" 

Wie es aber so ist, war ich nicht wirklich glücklich mit meiner Berufswahl. Also weitersuchen was besser zu mir passt... Dann habe ich mal einen "Ausflug" in den öffentlichen Dienst gewagt. Das war erst recht nix... Ich bin 1998 umgezogen nach Berlin wo ich es etwa drei Jahre ausgehalten habe. War auch nix für mich... Wieder weitersuchen... Dann kam mal eine Zeit wo ich dachte der Vertriebsaußendienst wäre ja toll. Also gesagt - getan. Fünf Jahre später mal wieder die gleich Erkenntnis - das war nix. Weitersuchen... Ihr merkt schon, dass mein beruflicher Werdegang nicht so ganz gerade war und Personalleiter würden nun sagen:" Das macht sich aber nicht gut im Lebenslauf". Stimmt und ist mir schlichtweg egal ;-)

Dann folge eine Zeit in der ich leider gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe gewesen bin und da auch ziemlich an mir selbst gezweifelt habe. Ich wollte etwas "besonderes", zumindest für mich, machen. Wollte glücklich sein und zufrieden mit mir selbst und dem Leben - wollte mit Menschen zu tun haben - wollte kreativ sein und etwas finden wo ich mich, nennen wir es mal "austoben", konnte. Also was "kann" ich? Man sagt ja, dass jeder irgendwas kann ;-) Also wieder mal überlegt... Und dann kaufte ich mir meine erste Kamera...

ICH MÖCHTE EURE GESCHICHTE SO ERZÄHLEN WIE DIESE WIRKLICH PASSIERT IST -

KEIN PRINZESSINEN- KRAM - UNGESTELLT - EMOTIONAL - ECHT

EINFACH EURE GESCHICHTE...

Chaper Two

Nun komme ich mal zu einem "Projekt" welches mir viel bedeutet und  besonders am Herzen liegt. Zusammen mit zwei anderen tollen Kollegen, dem Martin & dem Rossi,  haben wir die "Wedding- Brothers" ins Leben gerufen. 

Was zum Geier sind die "Wedding- Brothers" ? Tja... wir haben uns gesucht und gefunden um vielleicht die Hochzeitsfotografie auf ein nächstes Level zu heben. Aber warum das ganze? Ich bin nun schon, ebenso wie meine beiden Kollegen, seit vielen Jahren in der Hochzeitsfotografie unterwegs und wir haben glaub ich schon fast alles gesehen. Von Torten, die überall gewesen sind nur nicht auf dem Tisch - über Hochzeitsautos, die auf der Fahrt zur Location den Geist aufgegeben haben - bis hin zu diversen Ereignissen auf Hochzeiten mit denen nicht mal wir gerechnet hätten. 

Bei all diesen Dingen steht für uns eines immer im Mittelpunkt. Nämlich authentische Fotos und Momente. Nix gestelltes oder nachgemachtes... Nix unechtes oder irgendwelche Trends die mal kommen und wieder gehen. Es geht um echte Geschichten und um echte Emotionen. 

Wir drei sind in ganz Deutschland unterwegs oder wo auch immer Ihr vielleicht gerne heiraten möchtet. Also schaut doch auch mal auf unserer eigens dafür gemachten Webseite http://www.weddingbrothers.de vorbei um noch mehr über dieses "Projekt" und auch meine beiden "Bro´s" zu erfahren ;-) 

 

 

 

Herzensangelegenheiten

Einfach ICH...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen